Technologie

Produktequalifikation auf der Basis geltender Normen


Zuverlässigkeits- und Lebensdaueruntersuchungen beinhalten die Analyse und die Durchführung geraffter Tests zur Verifikation.


Schadensfalluntersuchungen beinhalten die Fehleranalyse, Verifikation der Ursachen, Risikoabschätzung und die Erarbeitung von Massnahmenvorschlägen.

Materialuntersuchungen beinhalten die Durchführung von metallographischen Untersuchungen, Verschleissuntersuchungen, Korrosionsuntersuchungen, Rückstandsanalysen, Werkstoffanalysen, Werkstoffwahl und von Schwachstellenanalysen mit Massnahmenvorschlägen.

Typenprüfung von mechanischen, elektrischen und mechatronischen Komponenten, Baugruppen und Produkten.

Flyer Umweltprüfungen